Fidget Spinner selber bauen




Fidget Spinner selber bauen
Fidget Spinner selber bauen

Fidget Spinner machen Spaß und können einige hilfreiche Effekte haben. Darüber haben wir ja bereits gesprochen. Immer mehr Menschen interessieren sich für diese kleinen Spielzeuge und wollen gerne auch einen eigenen Fidget Spinner haben.

Da es sich bei Fidget Spinnern um relativ simpel aufgebaute Gadgets handelt, liegt der Wunsch nah, einen Fidget Spinner nicht nur farblich selbst zu gestalten, sondern sogar einen Fidget Spinner komplett selber zu bauen.

Und das ist gar nicht so schwer. Mittlerweile finden sich so einige Anleitungen zum Thema Fidget Spinner selber bauen. Einige davon möchten wir hier gerne vorstellen.

Fidget Spinner aus Holz und Lötzinn selber bauen

In dem folgenden Video zeigt Kris von Kris’ Workshop, wie er einen coolen Fidget Spinner aus einem alten Skateboard Kugellager, einem kleinen Stück Holz und etwas Lötzinn selber baut.

Fidget Spinner aus afrikanischem Padouk Holz selber bauen

Wie man einen ganz besonders schönen und hochwertigen Fidget Spinner aus Holz selber baut, zeigt der 15-jährige Slingshot King in seinem Video. Für diesen tollen Spinner mit seiner individuellen Form verwendet er afrikanisches Padouk Holz, einige kleine Stücke aus einem Stab aus Aluminium und ein Skateboard Kugellager.

Und das Ergebnis kann sich tatsächlich mehr als sehen lassen. Solch einen schönen Fidget Spinner sieht man eher selten. Aber schaut selbst.

Fidget Spinner aus Eisstielen selber bauen

Sehr originell sind auch die beiden Fidget Spinner, die Brian von Brains techKnowlogy aus Eisstielen, kleinen Münzen und Skateboard Kugellagern herstellt.

An diesen 3 Beispielen sieht man sehr schön, dass man gar nicht viel Material braucht, um einen Fidget Spinner selber zu bauen. Ein wenig handwerkliches Geschick ist jedoch natürlich erforderlich.

Mit diesen hilfreichen und gut dokumentierten Anleitungen zum Bau eines Fidget Spinners, sollte aber jeder gut zurecht kommen.

Fidget Spinner mit einem 3D-Drucker selber bauen

Wer Zugang zu einem 3D-Drucker hat, hat natürlich noch sehr viele weitere Möglichkeiten, einen Fidget Spinner in allen möglichen Formen und Farben selber zu bauen.

Auf der Thingiverse Fidget Projekt Seite findet man mittlerweile Dutzende interessante und ausgefallen Fidget Spinner Designs, samt der benötigten STL Dateien für den 3D-Drucker. Hat man den Körper des Fidget Spinners ausgedruckt, müssen lediglich noch Skateboard Kugellager eingesetzt werden.

Weitere Bauanleitungen für einen Fidget Spinner

Viele weitere Anleitungen zum Bau eines Fidget Spinners findet man bei Instructables. Schaut man sich in den dortigen Bauanleitungen so um, dann merkt man sehr schnell, dass man Fidget Spinner nicht nur aus Holz oder mithilfe eines 3D-Druckers selber bauen kann, sondern noch auf vielen anderen Wegen und aus vielen anderen Materialien.

Hierbei sind der Fantasie tatsächlich keine Grenzen gesetzt, wie man an den zahlreichen Bauanleitungen eindrücklich sieht.

Fazit

Es ist gar nicht so schwer, einen Fidget Spinner selber zu bauen. Mit Hilfe der hier gesammelten Bauanleitungen sollte jeder die benötigte Inspiration für seinen eigenen Finger Spinner finden.

Und wenn du gar keine Lust oder Zeit hast, dir einen Fidget Spinner selber zu bauen, dann kannst du dir immer noch das Fidget Spinner Angebot bei Amazon anschauen, und gegebenenfalls dort zuschlagen.

1 Kommentar

  1. Selber machen ist super und bei uns im FabLab München haben schon mehrere Klassen ihre ganz individuellen Fidget Spinner entworfen und gebaut. Sehr cooles Projekt!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*